onkia Veronika Kilcher

Bullet Journal Schweiz Suisse Switzerland / Lettering

Window Lettering

Als kleine Ueberraschung zum Geburtstag meines Sohnes wollte ich das Lettern an einem Fenster versuchen, mich aber noch nicht in zu grosse Unkosten stürzen. Also besorgte ich nur eine sehr kleine Auswahl an Kreidemarkern.

Es war dann natürlich nicht ganz so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte, resp. wie es bei Stefan Kunz den Anschein macht ;-)  Aber eigentlich hätte ich es wissen müssen: Hat es nicht schon in der Schule geklemmt, wenn wir etwas an die Wandtafel geschrieben haben? Es ist eben nicht das Gleiche, ob man sitzend, Hand und Ellenbogen schön aufgestützt etwas schreibt / lettert oder ob dies stehend und "Freihand" geschieht.

Dennoch hat es meeega Spass gemacht und ich will auf jeden Fall weiter üben und mir noch mehr Stifte besorgen, denn gute Gelegenheiten für weitere "Fensterbilder" werden sicher bald wieder kommen.

Hier das Endergebnis: Als Start-Projekt find ich's gar nicht so schlecht und Hauptsache, mein Sohn hat sich darüber gefreut :-)

 Window Handlettering Fensterbemalung

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei einer Bestellung über diese Links erhalte ich eine kleine Provision (ohne Mehrkosten für Dich!). Vielen Dank für Deine Unterstützung.