onkia Veronika Kilcher

Bullet Journal Bern Schweiz Suisse Switzerland

selfmade stickers

Dieser Artikel enthält Werbung (Markensichtbarkeit und *affiliated Links]

Saisonale Sticker selbst gestalten

Nachfolgend möchte ich dir gerne zeigen, wie ich mir selbstgemachte "Sticker" im Herbstlook erstellt habe um damit Seiten in meinem Bullet Journal (Willkommensseite, Monats- und Wochenübersicht) zu gestalten. 

welcome 10 2020
onkiart monthly 10 2020 IG
onkiart weekly 2020 41
 

Zuerst habe ich mir im Mixedmedia Style einen Hintergrund auf Aquarellpapier* mit den Stempelkissen von Ranger Ink* erstellt (gelb, rot, grün). Wie genau, das siehst du in untenstehendem Video:

Auf dem Ipad Pro zeichntete ich mit der App Procreate die gewünschten Motive. Dabei habe ich bei anderen Strichzeichnungen, welche ich mit Google gefunden habe gespickt, aber natürlich nicht einfach kopiert! In Photoshop wurden der gescannte Hintergrund und die Motive übereinandergelegt und letztere freigestellt, resp. der nicht zu druckenden Teil mit Weiss eingefärbt. Das spart später enorm viel Tinte resp. Toner! 

herbst deko  herbst doodles herbst doodles freigestellt

Du hast weder Photoshop, Ipad noch Scanner? Kein Problem. Das Ganze funktioniert auch mit Word. Importiere dort einfach ein Bild (jpg-Datei), welches du vom Hintergrund gemacht hast und lege transparente Motive (png-Dateien), welche du im Internet findest, darüber. Beachte dabei unbedingt die Urheberrechte!

Ausdrucken kannst du die "Sticker" auf normales weisses Kopierpapier. Danach werden sie ausgeschnitten und mit Leimstift ins Bujo geklebt. Es kann übrigens ganz reizvoll sein, die Kontur des Motivs nicht ganz exakt auszuschneiden, sondern einen kleinen weissen Rand stehen zu lassen. Es ist auch möglich, auf Stickerpapier* zu drucken, dann kommt man dem Gefühl eines richtigen Stickers schon näher. Vielleicht besitzt du sogar einen Schneideplotter*, das wäre natürlich die eleganteste Lösung und das Endresultat tatsächlich ein richtiger Sticker :-)

Wie hat dir diese Anleitung gefallen? Wirst du es ausprobieren oder ist dir das viel zu viel Aufwand? Da mir das Herstellen und vor allem das Benutzen der Vorlagen so viel Spass gemacht hat, dachte ich, dass du daran vielleicht auch Freude haben könntest. Deshalb findest du das Bullet Journal Sticker-Set "Herbstblues" in meinem Etsy-Shop als druckbare Vorlage (PDF).onkiart herbst 001

Wenn du Abonnent meines Newsletters bist, profitierst du zudem bis 31.10.2020 von einem grosszügigen Rabatt. Den Code erfährst du nach der Anmeldung, resp. nach dem Einloggen in den geschützten Downloadbereich.

Übrigens: Mit dem Mixed-Media-Hintergrund, oder auch mit einer Kopie davon, kann ich jetzt immer noch ein hübsches Zine im Herbstlook inklusive Letterings und Collagen erstellen :-)

Bitte unter dem Video unbeding weiterlesen!

Und jetzt überlege ich schon Farben und Motive für November. Was kommt dir spontan als Symbol für diesen Monat in den Sinn? Ausser Skorpion ;-) Scrolle ganz nach unten und hinterlasse einen Kommentar. Ich freue mich darauf, deinen Vorschlag ins nächste Set zu integrieren. Unter allen Teilnehmern mit Wohnsitz in der Schweiz verlose ich 4 Stück (PR-SAMPLES) des neuen weissen Gelrollers von Edding* 

Die Verlosung endete am 18.10.2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ueber die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden per EMail benachrichtigt.

Neu bekommst du in meinem Etsy-Shop auch die Sticker "under the sea", hergestellt nach dem selben Prinzip. Damit erhält dein Bullet Journal relativ schnell und einfach einen einzigartigen Look. Wenn du die Sticker benutzt, dann würde ich mich sehr freuen, deine Werke zu sehen; markiere sie bitte mit dem Hashtag #onkiart

onkiart sticker under the sea
onkiart sticker sea002
onkiart sticker sea004

 

 

„Washi Tape“

[WERBUNG. Markensichtbarkeit und affiliated Links]

Du brauchst nicht unzählige Washi Tapes zu kaufen um für dein Layout das passende Sujet zu haben. Aus Zeitschriften (Mode, Wohnen etc.) lässt sich ganz leicht ein Streifen  „Washi Tape“ selber basteln.

Material:

  • Zeitschrift
  • Lineal
  • Cutter
  • Karton
  • Klebeband
  • Leimstift

Wähle bezüglich Motiv, Farbe oder Muster ein passendes Bild.
washi 001

Bring über dem gewünschten Bereich das Klebeband an.
Klebeband anbringen für Washitape selfmade

Lege einen Karton unter die Seite, falls es im Heft noch weitere Bilder gibt, die du verwenden und durch das Schneiden nicht verletzen möchtest. Schneide links und rechts sowie am Anfang und Ende des Klebebandes das „Washi-Tape“ durch.
Washitape aus der Zeitschrift herausschneiden fürs Bullet Journal

Mit einem Leimstift kannst du dein exklusives „Washi Tape“ im Bullet Journal an der gewünschten Stelle einkleben oder für späteren Gebrauch in deine Sammlung legen.
Washitape im Bullet Journal einkleben

Dieses Motiv ist z. B. wunderbar passend für einen Mahlzeitenplan
Mahlzeitenplaung im Bullet Journal

Sowohl diese Idee als auch weitere Anleitungen findest du im Buch "Your Life Your Journal". Darin zeigen ich und neun weitere bekannte Bloggerinnen unsere persönlichen Journals in unterschiedlichen Stilen und verraten dir Tipps und Tricks. Zudem geben wir Schritt-für-Schritt-Anleitungen und liefern eine Vielzahl an Vorlagen für Tracker, Letterings und Schmuckelemente.

your life your journal

Offiziell erscheint "Your Life Your Journal" am 10.1.2019 ist aber ab sofort in jeder Buchhandlung oder bei Amazon vorbestellbar. Ich würde mich natürlich RIESIG freuen, wenn du dir auch ein Exemplar abgreifst und dir damit ganz viel Inspiration holst um deinen eigen Bullet-Journaling-Stil zu entwickeln.

Bestelle jetzt dein Exemplar "Your Life Your Journal" und freue dich auf eine geballte Ladung Inspiration, Tipps und Tricks.

ALL-IN-ONE-TOOL

[WERBUNG. Markensichtbarkeit und affiliated Links]

Mit diesem praktischen Tool schlägst du drei Fliegen auf einen Streich: Und zwar hast du damit ein zusätzliches Lesezeichen, welches aber auch gleich deinen Farbcode UND deinen Key enthält.

Bullet Journal Willkommensseite
Bullet Journal Lesezeichen mit Key und Farbcode
 

Dafür benötigst du folgendes Material:

  • Leere Seite aus deinem Notizbuch
  • Lineal & Cutter oder Schere
  • Klebefolie
  • farbige Filzstifte & Fineliner
  • Klebefolie

Trenne hinten in deinem Notizbuch eine leere Seite heraus.
Anleitung Bullet Journal - Seite heraustrennen

 

Bringe die Farbmarkierungen an und den schreibe den gewünschten Text  und schneide den Rest vom Blatt ab. TIPP: Wirf diesen nicht weg, sondern bewahre in auf für spätere Fehlerkorrekturen; du kanns dann jeweils ein passendes Stück abschneidest und über die zu überdeckende Stelle in deinem Bullet Journal kleben.
Anleitung Bullet Journal - Lesezeichen zuschneiden

Notiere auf der Rückseite die Kennzeichen für deinen Schlüssel (key)
Anleitung Bullet Journal - Lesezeichen beschriften

Schütze das Lesezeichen, indem du auf die Vorder- und Rückseite Klebefolie anbringst.
Anleitung Bullet Journal - Klebefolie anbringen

Schneide den überstehenden Rand ab. TIPP: Damit beim Schneiden nichts verrutscht, klebe die Folie mitsamt dem Lesezeichen auf die Schneidematte.Anleitung Bullet Journal - Ueberstand abschneiden

Um den Farbcode im Bullet Journal anzubringen, kann das Lesezeichen nun sowohl links und rechts zur Orientierung angelegt werden.Anleitung Bullet Journal - Seiten mit Farbcode versehen

Anleitung Bullet Journal - Lesezeichen beidseitig verwendbar

Mit diesem Farbcode ist es ganz einfach, einen gewünschten Bereich im Bullet Journal rasch wieder zu finden.Anleitung Bullet Journal - farbig markierte Schnittkanten

Sowohl diese Idee als auch weitere Anleitungen findest du im Buch "Your Life Your Journal". Darin zeigen ich und neun weitere bekannte Bloggerinnen unsere persönlichen Journals in unterschiedlichen Stilen und verraten dir Tipps und Tricks. Zudem geben wir Schritt-für-Schritt-Anleitungen und liefern eine Vielzahl an Vorlagen für Tracker, Letterings und Schmuckelemente.

your life your journal

Offiziell erscheint "Your Life Your Journal" am 10.1.2019 ist aber ab sofort in jeder Buchhandlung oder bei Amazon vorbestellbar. Ich würde mich natürlich RIESIG freuen, wenn du dir auch ein Exemplar abgreifst und dir damit ganz viel Inspiration holst um deinen eigen Bullet-Journaling-Stil zu entwickeln.

Bestelle jetzt dein Exemplar "Your Life Your Journal" und freue dich auf eine geballte Ladung Inspiration, Tipps und Tricks.

header korrigieren

Hier möchte ich Dir eine Möglichkeit zeigen, wie man einen "falschen" header retten kann:

Es ist Freitag, der 3. November 2017.
Ich bin gedanklich wohl gaaanz woanders.. grrrr
header hack 1

Lösung: mit der Header-Farbe, hier Orange, eine Hintergrund-Fläche anlegen:
header hack 2

Mit der Schattierungs-Farbe, hier Sanguine, ein Muster gestalten:
header hack 3

Mit Dunkelbraun den richtigen Wochentag überschreiben, Verzierungen in Schwarz und Weiss et voilà:
header hack 4

Diese Korrektur-Variante ist sicher nicht in jedem Fall möglich und geeignet, aber hier finde ich sie recht gut geglückt.

In meinem Bullet Journal® schreibe, zeichne und gestalte ich hauptsächlich mit den folgenden Produkten:
                        

Dies sind sogenannte Affiliate-Links.
Bei einer Bestellung erhalte ich eine kleine Provision (ohne Mehrkosten für Dich!).

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.